In unserer gemütlichen Gaststube auf Hilligenley trifft sich „Gott und die Welt“!

Hier wird bei Kaffee und hausgebackenem Kuchen geklönt, bei einem leckeren Essen der Urlaub genossen oder gemeinsam gegrillt. Und unsere Halliglüd sind auch gerne da! So gibt es hier so manches zu erfahren über unser Leben hier mit der Natur und bestimmt wird das ein oder andere Mal auch gern Seemannsgarn gesponnen. Und: von der großen Sonnenterrasse hat man einen einmaligen Blick über das umliegende Wattemeer nach Nordstrand, Pellworm, Hallig HoogeAmrum und über die Südspitze der Insel Sylt bis nach Föhr .

 

Unsere Speisekarte


 

Vorspeisen und Suppen

Krabbencocktail mit hausgepulten Krabben 8,50 €

Kleiner bunter Salat 4,50 €

Gebackener Ziegenkäse im Schinkenmantel 8,50 €  

Kartoffel-Senfsuppe 5,50 €

Langenesser Fischsuppe 5,50 €

Krabbensuppe mit Sahnehäubchen 6,50 €  

Regionales

Matjesfilets nach Hausfrauen Art mit Salzkartoffeln 10,50 €

Rührei mit Nordseekrabben und Bratkartoffeln 15,50 €

Langenesser Labskaus - traditionelles Seemannsgericht – mit allem Drum und Dran 13,90 €

Halligbrot mit Nordseekrabben mit Spiegeleiern 14,50 €

Hausgemachtes Sauerfleisch vom Schweinenacken mit Remouladensauce und Salatbeilage dazu Bratkartoffeln 10,90 €

Fleisch

Schnitzel „Rustikal“ 13,50 €

Nordfriesisches Rumpsteak 18,50 €

Goulasch vom Welsh Black Rind 13,50 €

Knusprig gebratene Hähnchenbrust mit Haut 13,80 €

Chili con Carne 11,50 €

Lamm

Hausgemachte Frikadellen vom Lamm 12,50 €

Geschmorte Lammhaxe 14,50 €

Hausgemachtes Sauerfleisch vom Lamm 12,50 €  

Fisch

Seelachsfilet in Butter 11,50 €

Knusprige Nordseescholle 14,80 € 

Kabeljaufilet im Schinkenmantel 13,50 €

Buttermakrelenfilet 13,50 €

Vegetarisch

Gemüseomlette aus der Pfanne 10,50 €

Frittierte Gemüsebratlinge 11,50 €

Hausgemachte Maultaschen 12,50 €

Der Wattenhof

Der Wattenhof auf der Hallig Langeneß züchtet die Robustrindrasse Welsh Black und hat nebenbei auch noch ein paar Schafe. Die Produkte werden unverarbeitet und auch als Wurst und Fertiggerichte hier auf der Hallig und auf dem Festland verkauft. Der Hof hat seinen Stall auf der Warf Hilligenley, der auch durch die Konzertreihe Kultur auf den Halligen bekannt ist. Einen weiteren Stall und Wiesen für die Unterbringung im Winter gibt es auf dem Festland. Von Mai – Oktober grasen die Rinder auf den Salzwiesen der Hallig. Die Rinder, die den Winter über auf dem Festland sind, kommen ab Mitte April mit der Fähre zurück auf die Hallig.